Tutorials
Schöne Effekte mit Morphing
18.04.2007 - 15:02

Hallihallo,
wie versprochen mal kurz eine Beschreibung, wie ich schöne Effekte mit der Morphing-Funktion mache:
Also, zum Beispiel möchte man einen Kreis haben, der erst klein ist, größer wird und dabei die Farben wechselt, vielleicht noch mit einem (oder mehreren - z.B. gegensinnig) umlaufenden farbigen Segment.
Dazu zuerst mal einen Kreis malen. Dann "Neuer Frame" drücken und den zweiten Kreis , kleiner oder größer , mit anderer Farbe, farbigen Segmenten usw. usw. malen.
Dann mit "Morph" die Zwischenframes rechnen lassen - lieber ein paar mehr z.B. besser 25 als nur 5! Man kann später mit der Framerate die Geschwindigkeit (ich nutze sehr oft bpm) ja regeln - nicht vergessen hier was einzugeben, sonst bleibts still stehen.
Oder im Showeditor über die Effekte regeln (hab ich noch nie gemacht, da jede Mukke ja bestimmte bpm hat).

Besondere Effekte kann man dann noch erzeugen, wenn man sich jeden Frame nochmals per Hand zur Bearbeitung vornimmt.
Also z.B. ein Segment von rechts mit rot und eines von links mit grün oder so. Dazu einfach die gewünschten Stellen umfärben - und immer schön schauen, was beim vorigen Frame war , damit es so läuft, wie man sich das denkt.

Helligkeiten kann man später im Showeditor über die Effekte Intensität R,G,B regeln (z.B. ausblenden....

Ich denke, das reicht erst einmal aus (**)

Grüße!

Wer beschreibt denn nun mal das Pfad-Tool?


Dr.Ulli


gedruckt am 02.03.2024 - 16:12
http://www.he-laserscan.de/include.php?path=content&contentid=93